Gold n Silver Shelties

Wir leben mit Shelties

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen bei den Gold 'n' Silver Shelties

29.05.2016 - Ausstellung in Peine

Da Montys Frauchen Gabi gesundheitlich leider angeschlagen war, hatte ich die Ehre Monty (Gold 'n' Silver Monty Python) für sie auszustellen. Bei der Abfahrt in Sprenge morgens um 06.00 Uhr war es noch trocken und auch einigermaßen warm. Unterwegs holte uns dann doch das vom Wetterbericht angesagte Regenwetter ein. Kurz vor Fallingbostel habe ich wirklich überlegt, wieder nach Hause zu fahren - so sehr hat es geschüttet. Andererseits, Meldegeld ist bezahlt und der größte Teil des Weges war zurückgelegt - also zusammenreissen und durch.

In Peine angekommen hat uns Nicola am Eingang bereits begrüßt und wir bauten im strömenden Regen das Zelt auf. Und wie üblich, als wir die Hunde aus dem Auto holten, war es dann doch trocken und es blieb auch bis zur Abfahrt relativ schön. Also auch Zeit genug, die durchgeweichte Regenjacke und ein paar Hüllen von Zelt und Stühlen wieder zu trocknen. Nur die Füsse blieben bei mir bis zum Schluß leider nass.

Die belgische Richterin Anja Gregoire richtete zuerst die Bearded Collies, ab Mittag waren dann die Shelties dran. In der Jugendklasse Rüden waren 5 Hunde gemeldet und auch anwesend. Monty und ich waren die Ersten, die zur Bewertung dran kamen. Monty hat sich vorbildlich verhalten, obwohl wir beide zusammen nicht geübt haben. Frau Gregoire war sehr nett zu den Hunden, aber auch gründlich. Sehr charmant fand ich, als sie mir gegenüber feststellte, dass Monty komplett ist (also Hoden hat).

Zu meiner und auch Gabis großen Freude wurden wir mit dem 1. Platz, der Formwertnote "Vorzüglich" (als Einziger in der Jugendklasse Rüden) und dem CAC-J belohnt.

Auch Montys Schwester Rachel (Gold 'n' Silver Morrigan) konnte in einer großen Gruppe von 9 Hündinnen in der Jugendklasse ein unplatziertes "Vorzüglich" erringen, Cousine Summer (Diara of Shellys Dreamland) bekam ein V 3. Für alle drei Dori-Enkel ein sehr schönes Ergebnis (ich hänge halt immer noch an meinem "Dorchen", obwohl sie seit 3 Jahren nicht mehr unter uns ist).

 

 

30.04.2016 - Ausstellung Dallmin

Wir haben diesmal selbst gar nicht ausgestellt, dafür aber Gabi unterstützt, als sie das erste Mal überhaupt an einer Show teilgenommen hat. Dafür haben sie und ihr quirliger Begleiter Monty (Gold 'n' Silver Monty Python) ihre Sache gut gemacht. Obwohl Monty in den Tagen vorher seine Pubertät voll auslebte und nur Quark im Kopf hatte. Die Belohnung war ein netter Richterbericht und ein vierter Platz mit der Formwertnote "sehr gut".

Montys Schwester Rachel (Gold 'n' Silver Morrigan) hat es dann mit Patricia ihrem Bruder nachgemacht und ebenfalls ein SG 4 erreicht. Sie ist zu einer sehr charmanten kleinen Hundedame heran gewachsen, die auch gern noch mit mir geknuddelt hat.

 

Ausflug nach Scharbeutz

Kurz nach Ostern haben wir Nicola und Holger in ihrem Urlaub an der schönen Ostsee besucht. Natürlich waren auch unsere Shelties dabei. Der Versuch eines Gruppenfotos mit allen Hunden ist leider kläglich gescheitert. Irgendeiner hat immer nicht mitgemacht. Besonders unsere Hippies Jorja und Josie glänzten durch Abwesenheit. Shari wollte sich nicht neben ihre Halbschwester Lina und Nichte Summer setzen, so dass meistens Besca dazwischen war. Überhaupt hatte die alte Dame die Ruhe weg und war so Bindeglied auf den Fotos. Unser alter Sammy fand sie wohl auch ganz nett. Er blieb für seine Verhältnisse nämlich sehr gern ruhig neben ihr sitzen.

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gold 'n' Silver Shelties.

Seit wir im Jahr 1988 unseren ersten Sheltie Dandy bekamen, bezaubern uns diese kleinen Kobolde mit ihrem Wesen und Aussehen. Für uns ist der Shetland Sheepdog aufgrund seiner großen Anpassungsfähigkeit der ideale Begleiter. Wir züchten im Club für britische Hütehunde - Landesgruppe Hamburg - und legen großen Wert auf Gesundheit, Wesen und Schönheit. Zur Zeit bereichern fünf Shelties unser Leben.

Unseren Zwingernamen verdanken wir unseren Shelties Sammy und Sötje, beide aus dem Zwinger vom Stormarner Land, deren Fell eines Abends in der untergehenden Sonne silbern bzw. golden aufleuchtete.

Unsere Hunde leben mit uns zusammen und nehmen an allen Bereichen unseres Lebens teil. Eine Zwingerhaltung kommt für unsere Hunde nicht in Frage, Aufgrund des engen Zusammenlebens mit uns begrenzen wir auch die Zahl der Shelties, die unser Leben teilen. Selbstverständlich bleiben unsere Hündinnen nach ihrer Verwendung in der Zucht bei uns und helfen tatkräftig bei der Erziehung und Gartenarbeit mit. Daher haben wir auch nur maximal zwei Würfe im Jahr, die liebevoll vom ganzen zwei- und vierbeinigen Rudel aufgezogen und sozialisiert werden.

Heike Bennefeld-Heigl

 

Termine

Wir planen den Besuch folgender Ausstellungen:

18.09.2016 - Ausstellung Kaltenkirchen
30.10.2016 - CACIB Hannover